Das bin ich

Ich heiße Lisa und bin die Gestalterin meines Lebens in diesem Körper auf dieser Welt. Ich habe vor einiger Zeit die Verantwortung übernommen, meinen eigenen Heilungsweg zu gehen und meine Seelenaufgabe zu leben. Ich bin im Pott geboren und spreche meist auch so, hochdeutsch kann ich auch wenn ich will. Ich bin ziemlich lustig wie ich finde, mit mir kann man Pferde stehlen und sich auf mich verlassen. Ich bin gerne fröhlich und freue mich, wenn ich andere mit meiner Fröhlichkeit anstecken kann. Ich höre unheimlich gerne zu und erzähle auch gerne von mir. Ich liebe es zu inspirieren und Mut zu machen.  Ich bin quierlig und ruhe in mir, manchmal zumindestens. Ich bin klar, authentisch und ehrlich. Ich liebe Yoga, Meditation und höre gerne Mantras. Ich liebe es zu tanzen und durch die Natur zu streifen. Ich liebe Pferde und reite seitdem ich 6 Jahre bin. Bewegung ist elementar für mich. Ich setze mich für Gleichwürdigkeit und Frieden ein. Ich will so sehr, dass Kinder ohne physische und psychische Gewalt aufwachsen dürfen und, dass sie bedingungslos geliebt werden, dass wir alle bedingungslos geliebt werden. Ich brenne dafür, Menschen zu unterstützen, die mehr wollen vom Leben, die spüren, das kann doch nicht alles sein, die erkennen, so kann und darf es nicht weitergehen. Ich stelle die passenden Fragen und erkenne das schlummernde Potential. Ich liebe es teilhaben zu dürfen, wenn Menschen sich auf ihren Weg mit ihrem Lebensthema machen und ich einen Beitrag dazu leisten darf.

Und warum ich das kann, erzähle ich dir weiter unten.

Meine Geschichte in Kurzfassung 

Ich heiße Lisa, bin 36 Jahre alt und mit Eugen verheiratet. 2016 wurde unser Sohn Anton im Geburtshaus geboren und 2019 kam unser jüngster Sohn Theo bei uns zuhause zur Welt. Wir lieben es draußen zu sein und fühlen uns dort besonders frei und leicht. Unsere einzelnen Lebenswege waren schon immer hügelig, mit vielen Weggabelungen, auch Sackgassen und Einbahnstrassen. Beide Schwangerschaften und das Begleiten unserer Kinder hat unser Leben in eine andere Dimension gehoben und uns tief in unsere eigene persönliche Weiterentwicklung gebracht.

Ich habe über 8 Jahre mit einer sogenannten Angst- und Panikstörung gelebt und hart gekämpft. Wie ich diese überwunden habe und welche Rolle sie in unserem Leben spielt, erfahrt ihr in meinen Artikeln und auch bald in meinen Beratungsangeboten.

Auch gemeinsam als Paar, Eltern, Freunde, Liebende erleben wir weiterhin Höhen und Tiefen, straucheln und stehen wieder auf, doch ist unsere besondere Verbindung der Nährboden für unser Wachstum und Potentialentfaltung.

Für uns steht Beziehung an erster Stelle, wir leben Bindungs- und Bedürfnisorientiert und leben in einer wertschätzenden, authentischen und grundständig friedvollen Lebensweise unsere Werte. Wir möchten aus tiefstem Herzen dazu beitragen, dass unsere wunderbare Welt auch für alle nachkommenden Generationen lebenswert bleibt. Und dafür fangen wir bei uns an.

Ich bin seit 2007 staatlich examinierte Physiotherapeutin mit vielen, vielen, vielen Fortbildungen und Zertifikaten. Ich habe mich direkt nach der Ausbildung zusätzlich auf Säuglinge, Kinder und Elternbegleitung spezialisiert und ein berufsbegleitendes Studium mit Schwerpunkt Pädagogik angeschlossen. Ich bilde mich stetig persönlich und beruflich weiter. Unser Gehirn ist ein wandelndes Wunder und gelebte Dankbarkeit für das Leben, und auch speziell für unsere Körper, unterstützt die Seele ihren Weg zu gehen.

Ich bin ausgebildet in Gewaltfreier Kommunikation (GFK) und qualifizierte Mediatorin auf Basis der GFK, dies spiegelt sich in mir, im Umgang mit allen Lebewesen und vor allem auch in meiner Arbeit wieder.

Ich möchte euch mitnehmen auf meinen und unseren persönlichen Weg mit allen Facetten. So schön, das sihr da seid.

Also seid gespannt!

Eure Lisa

„Alles ist in dir und wartet darauf erkannt und sichtbar gemacht zu werden“ 

Gemeinsam sind wir stark

Das ist eins unserer Lebensmottos. Gemeinsam und gleichzeitig individuell einzigartig. Für jeden von uns Raum und Zeit zur persönlichen Weiterentwicklung mit der sicheren Basis unserer Liebe und Gemeinschaft.

Auf unserem Reiseblog 4aufreisen.com könnt ihr unsere unsere Wohnmobilreise mitverfolgen und uns noch besser kennenlernen.